Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und zu Marketing- & Analysezwecken. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Details ansehen

Schließen
Ausgezeichnet.org

Andalusien - Perle am Mittelmeer


8 Tage
Diese Rundreise gibt es ab
795,-

Andalusien ruft! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie bereits von einem Mitarbeiter vor Ort erwartet, der sich um Ihren Transport zum Hotel kümmert. Während der Fahrt zu unserem Hotel in Torremolinos, nur wenige Schritte vom Strand entfernt, erhalten wir erste Eindrücke von der sonnigen Mittelmeerküste. Die Koffer für eine Nacht ausgepackt und gleich erste Pläne geschmiedet: Wie wäre es mit einem ersten entspannenden Spaziergang entlang der einladenden Promenade?

Nachdem sich das Urlaubsgefühl breitgemacht hat und wir uns ein stärkendes Frühstück gegönnt haben, machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Wir fahren entlang der Costa del Sol, blicken nach rechts und genießen immer wieder traumhafte Blicke auf die unendliche Weite des Mittelmeers. Schauen wir nach links, erfreuen wir uns an Aussichten auf die abwechslungsreiche Berglandschaft! Bis plötzlich, wie aus dem Nichts, die schneebedeckte Bergkette der Sierra Nevada auftaucht. Nun ist Granada, die Stadt der Nasriden, nicht mehr weit. Nach der Ankunft spazieren wir gemeinsam zum Aussichtspunkt St. Nicolas und besichtigen optional den ersten Höhepunkt unserer Reise, die märchenhafte Alhambra mit den wundervollen Gärten des Generalife. Eine Übernachtung in Granada. (F)

155 km

Wir geben uns nicht zufrieden und dringen weiter in das Herz Andalusiens vor. Der Weg nach Córdoba, in die alte Kalifenstadt, führt uns durch endlos erscheinende Felder von Olivenbäumen. Hier angekommen, verschnaufen wir erst einmal und spazieren entspannt durch blumengeschmückte Gassen. Danach bleibt Zeit für einen Café cortado oder ein Glässchen Montilla. Unbedingt probieren! Aber damit lassen wir den heutigen Tag nicht zu Ende gehen! Schon kurz darauf stehen wir vor dem nächsten Höhepunkt: der mystische Säulenwald der alten Moschee, die heutige Kathedrale der Stadt! Eine Hinterlassenschaft der muslimischen Omaijaden, für die wir ihnen noch heute dankbar sind. Zählt die Mezquita doch zu den spannendsten historischen Bauwerken Europas. Unsere Fahrt führt uns weiter durch das fruchtbare Tal des Guadalquivir und schon bald erreichen wir die andalusische Hauptstadt Sevilla. Vier Übernachtungen in Sevilla. (F)

340 km

n Sevilla flanieren die Damen mit ihren Herren über die prachtvollen Straßen und wir mischen uns unter sie. Während einer Stadtrundfahrt gewinnen wir erste Eindrücke dieser modernen Stadt, die 1992 Schauplatz der Weltausstellung war. Beim Spaziergang durch den María Luisa Park müssen wir uns dann entscheiden: Richten wir unser Augenmerk mehr auf die Dinge des Alltags in der grünen Lunge Sevillas oder lassen wir uns von den imposanten historischen Gebäuden der Ibero-Amerikanischen Ausstellung von 1929 gefangen nehmen? Nachmittags besteht die Möglichkeit einer Bootsfahrt über den malerischen Guadalquivir. Wie eine Kulisse aus der Oper Rossinis zieht vom Fluss aus Sevilla an uns vorüber. (F)

Heute erleben wir die einzigartigen Höhepunkte dieser atemberaubenden Stadt. In der gotischen Kathedrale mit der Giralda werden wir uns über die unglaublichen Ausmaße wundern und in den engen Gassen des Viertels Santa Cruz entdecken wir die volkstümlichen Seiten dieser lebensfrohen Stadt. Möchten Sie Sevilla während einer malerischen Kutschfahrt kennenlernen? Sie sollten die Möglichkeit nutzen, die Stadt mit den Augen der stolzen Sevillaner zu erleben. (F)

Nachdem wir uns in Sevilla fast schon wie zuhause fühlen, dürfen wir diesen Tag ganz nach unseren Wünschen gestalten und die Stadt auf eigene Faust entdecken. Genießen wir das südländische Ambiente und lassen wir einfach die Seele baumeln. Optional bietet sich die Möglichkeit, unseren Reiseleiter zu einem Besuch des Casa de Pilatos und des Flamencomuseums zu begleiten. In diesem Stadthaus aus dem 18. Jahrhundert dreht sich alles um das Thema Flamenco. Wir bestaunen die farbenfrohen Kleider und die traditionellen Anzüge der Musiker und Tänzer. (F)

Ronda: Eine der ältesten Städte Spaniens, die Wiege des spanischen Stierkampfes, erwartet uns heute, idyllisch eingebettet in den andalusischen Bergen. Anfang des 20. Jahrhunderts verzauberte das Städtchen bereits den Dichter Rainer Maria Rilke. Während einer optionalen Stadtführung können wir die berühmte Stierkampfarena und eines der typischen andalusischen Herrenhäuser besichtigen. Wer es beschaulicher mag, darf es sich alternativ auf einem der idyllischen Plätze gemütlich machen. Nach einem weiteren Stopp in der Jet-Set-Metropole Marbella erreichen wir unser Hotel in Torremolinos. Abschiedsessen und Übernachtung.(F,A)

285 km

Abschied tut weh! Sollten Sie vor dem Rückflug in Ihre Heimat noch etwas Zeit haben, sollten Sie diese keinesfalls im Hotel verbringen. Ein Besuch des feinen Picasso-Museums wäre eine Lösung. Hier können Sie mühelos durch die Stilepochen des Meisters wandeln. Sie möchten die Zeit lieber an der frischen Luft des Mittelmeers verbringen? Dann ziehen Sie doch einen Spaziergang zum Gibralfaro in Erwägung. Dort haben Sie einen wunderbaren Blick auf das offene Meer. (F)



In den Mietwagenrundreisen ist enthalten (Abweichungen hiervon sind in der jeweiligen Rundreisebeschreibung erwähnt):

  • Anzahl gebuchte Übernachtungen gemäß Reiseverlauf
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, A= Abendessen)
  • Mietwagen für die Dauer der Mietwagenrundreise in der gebuchten Kategorie. Preisangaben beziehen sich jeweils auf die kleinste Mietwagenkategorie
  • Gebühren für Flughafenbereitstellung
  • umfangreiche Versicherungsleistungen


In unseren Busrundreisen ist enthalten (Abweichungen hiervon sind in der jeweiligen Rundreisebeschreibung erwähnt):

  • Anzahl gebuchte Übernachtungen gemäß Reiseverlauf
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Busreise im klimatisierbaren Reisebus
  • Transfers ab/bis Flughafen
  • Eintrittskarten und Besichtigungen auf der Rundreise


In unseren Standortrundreisen ist enthalten (Abweichungen hiervon sind in der jeweiligen Rundreisebeschreibung erwähnt):

  • Anzahl gebuchte Übernachtungen gemäß Reiseverlauf
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • geführte Ausflüge gemäß Programm
  • Transfers ab/bis Flughafen
  • Eintrittskarten und Besichtigungen während der Ausflüge


Zwischenverkauf, Programm-/Routenänderungen und Preisänderungen vorbehalten

Mietwagenrundreisen sind in der Regel mit täglicher Abreise buchbar. Busrundreisen finden zu festgelegten Terminen statt.


oder anrufen unter:

Andalusien Rundreisen 0800 355 73 47 (gebührenfrei)
Andalusien RundreisenAndalusien Rundreisen 00800 734 733 47 (gebührenfrei)
Andalusien Rundreisen +49 7222 - 96 888 27 (zum Normaltarif)